Über einzelne Beete schweift der Blick durch den Garten bis zur Villa. Foto: Frank M. von Berger

Im Breisgau hat eine Familie in den vergangenen drei Jahrzehnten ein außergewöhnlichen Garten angelegt. Ein Besuch bei Sylvia Hämmerle.

Stuttgart - Eine ruhige Seitenstraße, grüne Hecken und schmucke Stadtvillen: Waldkirch im Breisgau von seiner schönsten Seite. Hier wuchs in den vergangenen drei Jahrzehnten ein außergewöhnlicher Garten heran. Betritt man den Garten von Familie Hämmerle, ahnt man nicht, was einen erwartet. Ein paar Stufen auf dem Weg zur Haustür empor, dann links ab und der Weg führt in ein zauberhaftes Refugium, das man von der Straße aus nicht vermutet.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch