Uhlbachs Lucca Ziegler hat Ball und Gegner vor sich. Gegen Sommerrain bereitete er ein Tor vor, traf aber auch ins eigene Netz. Foto: frog/Holger Strehlow

Nach 2:0-Führung kommen die Götzenberg-Kicker völlig aus dem Tritt und müssen mit 3:4 die erste Saisonniederlage hinnehmen. Obertürkheim kassiert 1:2-Gegentreffer in der Nachspielzeit. Mühlhausen gelingt wichtiger Dreier.

Uhlbach - Am achten Spieltag hat es nun den TSV Uhlbach erwischt. Die Götzenberg-Kicker kassierten gegen den SV Grün-Weiss Sommerrain mit 3:4 nicht nur die erste Saisonniederlage, sondern mussten den Platz an der Sonne abgeben – neuer Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1, sind die Sportfreunde Stuttgart.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: