Münsters Marvin Wolf (links) im Kopfball-Duell. Er markierte beim 5:5 gegen Zuffenhausen einen Treffer. Foto: frog/Holger Strehlow

Die Fußballer des TSV Münster liegen bereits nach 20 Minuten mit 0:3 zurück und spielt dann noch 5:5. Kevin Sholabomi erzielt vier Treffer.

Münster - Die Serie hält an: Der SV Grün-Weiss Sommerrain kommt nach einem Kaltstart immer besser in die Gänge und hat am vergangenen Spieltag den vierten Sieg in Serie gelandet und wandert allmählich nach vorne. Nach ganz vorne ist es aber noch ein weiter Weg, da halten sich weiterhin der TSV Uhlbach vor den Sportfreunden auf.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: