Gleich klingelt’s: Direkt verwandelter Eckball zur Berkheimer Führung. Foto: /Herbert Rudel

Die ASV-Fußballer werden ihrer Favoritenrolle in der Kreisliga A gerecht und gewinnen am Ende verdient – wenn auch knapp – mit 3:2 gegen den TSV Berkheim.

Aichwald - Nach dem Spiel tanzten und sangen die Spieler des ASV Aichwald erschöpft, aber glücklich, im Kreis. „Ich denke, der Jubel und Gesang von uns hat gezeigt: Wir sind froh, dass wir gewonnen haben, denn wir haben es uns selber schwer gemacht“, resümierte Aichwalds Trainer Jan Singer nach dem knappen, aber verdienten, 3:2 (1:1)-Sieg im Spiel der Fußball-Kreisliga A, Staffel 1, gegen den TSV Berkheim.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: