Früher als Spieler des FC Bayern München, heute als Trainer beim VfL Wolfsburg: Mark van Bommel. Foto: imago/Christian Schroedter

Nur vier Trainer waren auch schon in der vergangenen Bundesliga-Saison beim selben Verein an der Seitenlinie. Von welchen hier die Rede ist – und wie die anderen heißen.

Stuttgart - Das Trainerkarussell in der Fußball-Bundesliga hat sich mit Blick auf die anstehende Saison 2021/22 nicht nur einmal gedreht. Im Gegenteil: Von den 18 Vereinen hat nur bei vier der Trainer schon die vergangene Bundesliga-Runde mit dem Team begonnen. Das gab es zuvor noch nie in der Geschichte der deutschen Eliteklasse. Ebenfalls auffällig: Einige Clubs verpflichteten ihren neuen Trainer von einem Ligakonkurrenten. Am 13. August startet die Saison mit dem Klassiker FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach. Nicht mehr lange also, um sich die Namen der neuen Gesichter einzuprägen.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Der berühmteste Regionalligakicker der Welt

Welcher Coach gibt bei welchem Bundesliga-Verein in der kommenden Runde die Kommandos an der Seitenlinie? Welcher Trainer wechselte von welchem Verein in die Bundesliga? Antworten auf diese Fragen liefert unsere Bildergalerie mit allen 18 Trainern der Fußball-Bundesliga.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: