TBU-Offensivspieler Sandro Vukic versucht, den Ball an Möhringens Michael Heinle vorbeizuspielen. Vukic erzielte beim 3:1-Sieg des TBU über das Schlusslicht einen Treffer.Foto: Roberto Bulgrin Foto:  

Der TB Untertürkheim stellt durch Sieg über Schlusslicht Möhringen den Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen her.

Untertürkheim - Das muntere Wechselspielchen an der Tabellenspitze geht weiter. Bislang gab es mit der Spvgg Cannstatt und Croatia Stuttgart nur zwei Kandidaten für den Sprung und Absprung von der Spitze, mit dem neuen Klassenprimus, dem TSV Bernhausen, gesellt sich nun ein Dritter hinzu. Bernhausen – souveräner 7:0-Sieger über Türkspor Stuttgart – profitierte vom 2:2 der Cannstatter gegen Feuerbach. Im Tabellenkeller gelang es dem TB Untertürkheim durch einen Sieg über das abgeschlagene Schlusslicht Spvgg Möhringen, den Kontakt zum Mittelfeld wieder herzustellen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: