Foto: imago//gbrci

Die ehemalige Bundesligatrainerin Monika Staab trainiert ab September die Fußballfrauen Saudi-Arabiens.

Stuttgart - Bald tritt Monika Staab ihre neue Arbeitsstelle im Ausland an, am 1. September geht es los. Die Reise führt nach Saudi-Arabien. Sie wird dort Trainerin der ersten Frauenfußball-Nationalmannschaft des Wüstenstaates. Das ist eine ehrenvolle, aber auch herausfordernde Aufgabe – aber vor allem sei es eine „historische“, sagt Monika Staab in einem Interview auf der DFB-Webseite. „Trotzdem bin ich selbst gespannt: Wenn ich ein vergleichbares Engagement bei einem Verband in Europa angenommen hätte, hätte ich ungefähr gewusst, was mich erwartet. Hier ist das nicht der Fall.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: