Der 45-jährige Frank Fahrenhorst ist seit 2020 Trainer beim VfB Stuttgart II. Foto: Baumann/Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart II steht vor dem letzten Regionalligaspiel 2022 auf Platz acht. Trainer Frank Fahrenhorst spricht über den bisherigen Saisonverlauf, die Veränderungen bei den Profis und die Entwicklung von einzelnen Spielern.

Ein guter Schluss ziert alles? Das hofft Frank Fahrenhorst, der Trainer des Fußball-Regionalligisten VfB Stuttgart II, im Heimspiel an diesem Samstag (14 Uhr/Schlienzstadion) gegen Aufsteiger Wormatia Worms.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: