Lewis Hamiltons Physiotherapeutin und Mental-Trainerin Angela Cullen. Foto: imago/Mark Sutton

Sie weicht Lewis Hamilton kaum von der Seite, trägt sogar ein Tattoo, das auch der siebenmalige Formel-1-Weltmeister hat. Wer ist diese Frau, die so wichtig ist im Kosmos des Briten?

Stuttgart - Lewis Hamilton hat zurückgeschlagen. Mit dem Sieg in Brasilien, den er von Startplatz zehn aus errungen hat, verkürzte der Titelverteidiger den Rückstand auf Max Verstappen auf 14 Punkte – und hat drei Rennen vor Saisonende nun wieder gute Chancen auf seinen achten WM-Titel in der Formel 1. Nicht ganz unbeteiligt an diesem Kraftakt: seine Physiotherapeutin und Mental-Trainerin Angela Cullen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: