Große Freude über ein VfB-Trikot und den Besuch des Maskottchens Fritzle: Erika Frölich hat im Vereinsheim des VfL Stuttgart ihren 90. Geburtstag gefeiert. Mit von der Partie war auch die Gründerin des VfB-Witwenstammtischs Ingrid Barufka. Foto: Sebastian Steegmüller

Erika Frölich ist seit ihrem 14. Lebensjahr Mitglied des Bundesligisten – vergangene Woche hat sie ihren 90. Geburtstag gefeiert. Mit von der Partie waren auch Mitglieder des VfB-Witwenstammtischs – und das VfB-Maskottchen Fritzle.

Was schenkt man einer 90-Jährigen zum Geburtstag? Ein großer Blumenstrauß geht natürlich immer, Erika Frölich hat darüber hinaus am vergangenen Freitag ein kleines Stück Rasen überreicht bekommen – und sich ganz besonders darüber gefreut. Denn sie wusste, woher es stammt: aus der Mercedes-Benz-Arena. Als wenig später noch Fritzle, das Maskottchen des VfB Stuttgart, auf ihrer Feier vorbeischaute und ihr ein Trikot – beflockt mit der Nummer 90 und ihrem Nachnamen – aushändigte, war sie vollkommen aus dem Häuschen. „Damit habe ich nicht gerechnet, das war eine riesige Überraschung.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: