Die stellvertretende Parteivorsitzende Silvia Breher (links) und Kanzlerkandidat Armin Laschet stellten das neue Team vor . Foto: AFP/JOHN MACDOUGALL

Die Umfragen sind dramatisch für den Unionskanzlerkandidaten Laschet. Nun soll ihm ein Expertenteam neuen Schwung bringen. Zweifel sind angebracht, kommentiert Jan Dörner.

Berlin - Vom Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz über die sächsische Kultusministerin Barbara Klepsch bis hin zum Berliner Musikmanager Joe Chialo: Es ist eine interessante Gruppe, die der Unionskanzlerkandidat Armin Laschet zum Wahlkampfendspurt als sein Expertenteam vorgestellt hat.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: