Wohntraum im Stuttgarter Westen: Loft mit 285 Quadratmetern Wohnfläche. Vor dem Umbau stand der ehemalige Kirchenraum lange Zeit leer. Foto: Andrea Block/Christian Haas

So lässt sich Wohnraum schaffen in der Stadt: Ein kreatives Paar hat eine entweihte Kirche im Stuttgarter Westen in einen großzügigen Ort zum Leben und Arbeiten verwandelt.

Wohnen in der Stadt – in einem Townhouse, wie Einfamilienhäuser heute genannt werden, in einem Loft oder einer Altbauwohnung mit Stuckdecken – ist ein Traum. Kaum zu verwirklichen heute, weil es an Angeboten fehlt. Und weil derlei Objekte für viele Menschen unbezahlbar geworden ist. Selbst ein unrenoviertes Häuschen mit kleinem Garten kostet heute schon 800 000 Euro.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: