Die Elektro-Limousine EQS läuft in Sindelfingen vom Band: Daimler setzt sich ehrgeizige Ziele bei Elektromobilität. Foto: Daimler

Das Ende von Diesel und Benziner in Europa rückt näher. Die EU-Kommission hat sich festgelegt, Audi, Porsche & Co ebenso. Auch Daimler drückt aufs Tempo und will noch vor Ende des Jahrzehnts vollelektrisch werden.

Stuttgart - Die Katze ist aus dem Sack, geht es nach der EU-Kommission soll 2035 Schluss mit dem Verbrenner sein, dann sollen in der EU nur noch emissionsfreie Autos neu zugelassen werden. So sieht es das ehrgeizige Klimapaket „Fit for 55“ vor, das die EU Mitte Juli vorgestellt hat und mit dem sie die Treibhausgas-Emissionen in der EU bis 2030 um 55 Prozent im Vergleich zum Basisjahr 1990 senken will.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: