Bezirksvorsteherin Dagmar Wenzel (rechts) überreicht Michael Walz die Ehrenmünze der Stadt und seiner Frau Marion einen Blumenstrauß. Foto:  

Michael Walz ist für sein Engagement mit der Ehrenmünze der Stadt Stuttgart ausgezeichnet worden. Der Untertürkheimer organisiert seit 2004 den Weihnachtsmarkt und ist AGUV-Vorsitzender.

Untertürkheim - Am Dienstag leitete er selbst die Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Untertürkheimer Vereine (AGUV), einen Abend später blieb er zwar still und stand dennoch im Mittelpunkt: Michael Walz. „Er ist der Mann hinter dem Weihnachtsmarkt. Wenn er die Organisation des Traditionsfestes vor 15 Jahren nicht von Herbert Schwarz übernommen hätte, gäbe es heute diese für Untertürkheim wichtige Veranstaltung vermutlich nicht mehr“, sagte Dagmar Wenzel. Anlass für die lobenden Worte aus dem Mund der Untertürkheimer Bezirksvorsteherin war die Verleihung der Ehrenmünze der Stadt an den 54-jährigen Untertürkheimer.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: