Ein Lieblingsschüler Hansi Flicks: Abwehrmann Thilo Kehrer. Foto: IMAGO// Julien Becker

Der Tübinger Thilo Kehrer hat als einziger Nationalspieler alle Partien unter Bundestrainer Hansi Flick bestritten. Neben dem Platz setzt er sich für seine zweite Heimat Burundi ein.

Ein Jahr ist vorüber. Alles ist gleich, und doch ist vieles neu. Die DFB-Elf also trainiert wie im EM-Sommer 2021 wieder in Herzogenaurach auf dem riesigen Firmengelände des Ausrüsters mit den drei Streifen. Die Spieler wohnen wieder im sogenannten Home Ground in Vierer-WGs in den Blockhütten, sie radeln mit ihren hellblauen Rädern innerhalb des Geländes zum Trainingsplatz, der offiziell Adi-Dassler-Stadion heißt. Die meisten Nationalspieler kennen die Wege, sie kennen die Durchfahrt durchs große Tor und den kleinen Tunnel in Richtung Platz, wo das Grün so satt und bewässert bereit liegt wie anno 2021.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: