Dritter Sieg: Bei Allianz MTV Stuttgart läuft es derzeit rund. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Drittes Spiel, dritter Sieg – und das, obwohl zwei etablierte Spielerinnen gar nicht mitwirken konnten. Warum es bei Allianz MTV Stuttgart derzeit so gut läuft.

Stuttgart - Besser hätte es nicht laufen können: Nach drei Siegen aus drei Spielen stehen die Bundesliga-Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart ohne Punkt- und Satzverlust in der Tabelle ganz oben. Gegen den USC Münster, das einzige Team, das ebenfalls mit zwei Erfolgen gestartet war, agierte die Mannschaft von Tore Aleksandersen klar überlegen und setzte sich deutlich mit 3:0 (25:20, 25:10, 25:13) durch. Der Clou dabei: Die Stuttgarterinnen waren nicht mal mit der stärksten Formation angetreten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: