Plötzlich geöffnete Autotüren sind eine häufige Unfallursache. Foto: dpa/Daniel Bockwoldt (Symbolbild)

Ohne Umsicht geöffnete Autotüren sind für Radfahrende eine Gefahr. Doch mit einem einfachen Trick kann man für mehr Sicherheit sorgen.

Stuttgart - Ein Unfall am Wochenende hat die Aufmerksamkeit auf eine alltägliche Gefahr für Fahrradfahrende gerichtet: Wieder einmal ist eine Radfahrerin Opfer eines Autotürenunfalls geworden – häufig auch als Dooring-Unfall bezeichnet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: