Kündigt inmitten der Corona-Krise eine Transferoffensive an: Bayerns Sportchef Hasan Salihamidzic. Foto: dpa/Matthias Balk

Die Corona-Krise macht die Welt besser, glauben viele. Und träumen davon, dass auch der Fußball mitzieht. Unser Kolumnist Oskar Beck ist da skeptisch.

Stuttgart - Auch in der fußballlosen Zeit spaltet der FC Bayern das Volk. In den letzten Tagen hat er die Schlagzeilen gleich zweimal im Sturm erobert.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch