Die Wohngruppe der Bruderhaus Diakonie: auf dem Ergometer thront Lennart. Foto: Andreas Reiner

Acht Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, leben in einem bananengelben Haus im Reutlinger Süden. Sie stehen für einen sonderpädagogischen Weg, den der Unternehmer Gustav Werner vor 140 Jahren geebnet hat.

Reutlingen - Lennart* wohnt seit Dezember 2018 in dem bananengelben Haus im Reutlinger Süden. Bevor er hierhergezogen ist, stolperte er von einer Pflegefamilie in die andere. Nie hat es so richtig funktioniert: Mal stimmte der persönliche Draht nicht, mal fühlte er sich bevormundet, weil er abends nicht feiern gehen durfte. „Aber hier kann ich so leben, wie ich will“, sagt er.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar