Bundeskanzler Olaf Scholz (l) lässt sich am Rande seines Besuchs der UN-Vollversammlung vom deutschen Schriftsteller Daniel Kehlmann durch New York führen. Foto: Michael Kappeler/dpa