Das letzte Spiel als Bundestrainer: Joachim Löw. Foto: dpa/Andy Rain

Joachim Löw verabschiedet sich nach dem bitteren EM-Aus im Achtelfinale als Bundestrainer. Unser Autor Marco Seliger meint, dass beim DFB viele Punkte auf den Prüfstand müssen.

London - Aus, Ende, vorbei. Das EM-Turnier 2021 für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft – und die Ära Joachim Löw. Der Bundestrainer tritt nach 15 Jahren im Amt wie angekündigt ab. Glanzvoll hätte er das vor Jahren tun können. Mit einem faden Beigeschmack tut er es nun. Denn: Vor allem die vergangenen drei Jahre waren eher verlorene.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: