Foto: DPA - Guido Kirchner/dpa

Am Dienstagabend kurz vor Feierabend soll ein Unbekannter einen Mitarbeiter einer Tankstelle in Obertürkheim mit einem Messer bedroht und Geld gefordert haben.

Stuttgart (dpa/lsw)Mit einem Hubschrauber hat die Polizei in Stuttgart am Dienstagabend ohne Erfolg nach einem flüchtigen Räuber gesucht. «Die Intensivfahndung ging gut eine Stunde», sagte ein Polizeisprecher in der Nacht zum Mittwoch. Der bisher unbekannte Mann soll am Dienstagabend kurz vor Feierabend einen Mitarbeiter einer Tankstelle in Obertürkheim mit einem Messer dazu aufgefordert haben, ihm das Geld aus der Kasse zu geben. Mit der Beute von mehreren Hundert Euro sei er verschwunden. Nach Polizeiangaben wurde niemand verletzt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: