Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Für Bewerber und Beschäftigte wirkt sich die Aufspaltung der Daimler AG in zwei Unternehmen spürbar aus. Im November und Dezember gibt es kaum Personalbewegungen. Die Hintergründe.

Stuttgart - Innerhalb eines Tages laufen auf dem Daimler-Jobportal immer wieder neue Stellenausschreibungen ein. Weltweit gibt es durchschnittlich – über alle Berufsgruppen und Tätigkeitsbereiche hinweg – etwa 2500 Angebote. Insgesamt beschäftigt der Stuttgarter Fahrzeugbauer rund 288 000 Menschen weltweit – mehr als die Hälfte davon arbeitet in Deutschland. Und weil das Auto immer mehr zum rollenden Computer wird, sucht Daimler alleine für das Werk in Sindelfingen 1000 neue Software-Spezialisten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: