Maske, Tests oder Impfung? Noch ist unklar, was das neue Schuljahr bringt. Foto: dpa/Matthias Balk

In Deutschland wächst unter Schülern und Eltern die Sorge: Was bringt der Herbst? Sind Testpflicht und Luftfilter die Lösung? Werden Schulen wieder geschlossen? Länder wie Frankreich fuhren bislang eine andere Strategie. Was ist das beste Rezept?

Rom/Madrid/Paris/London - Das vergangene Schuljahr war für viele Kinder und Jugendliche im Land eine Achterbahnfahrt. Wechselunterricht, Lockdown, Fernunterricht. In den Klassenzimmern im Land kehrte kaum Schulalltag ein. Und mit Blick auf den Herbst fragen sich viele: Sind die Schulen in Deutschland gut auf die nächste Welle vorbereitet? Wir haben unsere Korrespondenten gefragt, welche Konzepte es für das neue Schuljahr in anderen europäischen Ländern gibt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: