Schlusspfiff für dieses Jahr: Der WFV hat beschlossen, die Spiele auszusetzen und erst im neuen Jahr nachzuholen Foto: Torsten Streib

Aufgrund der Corona-Verordnung mit 2G-Plus in geschlossenen Räumen wie beispielsweise Kabinen hat der WFV die Fußball-Spiele des vergangenen Wochenendes verlegt und die Winterpause eingeläutet. Im Handball wurde bislang nur der vergangene Spieltag verlegt.

Bad Cannstatt - Neue Corona-Verordnungen des Landes ziehen auch Änderungen für das Sporttreiben nach sich. Dementsprechend rechneten die Sportverbände mit einer Verschärfung der Corona-Verordnung Sport. Die spannende Frage war nur mal wieder: Wann wird diese bekannt gegeben? Bislang noch gar nicht, so gilt die allgemeine Corona-Verordnung des Landes und diese trat am 4. Dezember in Kraft. Auf Basis dieser Verschärfungen haben die einzelnen Sportverbände reagiert, die meisten ihren Spielbetrieb unterbrochen, vereinzelt gar wieder abgebrochen. Im Folgenden ein Streifzug durch die Sportarten (ohne Anspruch auf Vollständigkeit).

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: