Mal eben zum Shoppen nach New York, für ein Selfie nach Island oder zur Abi-Party nach Spanien? Foto: dpa/Arne Dedert

Nach Corona wird manches anders sein. Auch Reisen könnte sich zum Besseren ändern, kommentiert Bettina Bernhard.

Stuttgart - Mal eben zum Shoppen nach New York, für ein Selfie nach Island oder zur Abi-Party nach Spanien? Solche Eskapaden waren schon vor Corona nicht über jeden Zweifel erhaben. Nun hat das Virus die Dynamik des immer öfter, schneller und weiter Reisens ausgebremst und vielen gezeigt: Es geht auch anders.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch