Die Sellaronda, eine Hauptattraktion in den Südtiroler Skigebieten, führt durch Wolkenstein, in dem sich auch einige Touristen infiziert haben. Foto: Harald Wisthaler

Die Zahl der Corona-Infektionen ist in Deutschland auf mehr als 530 gestiegen. Auffällig ist, dass zahlreiche der Infizierten davor in Südtirol im Urlaub waren. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.

Stuttgart - Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus ist in Deutschland auf mehr als 530 gestiegen. Auffällig ist, dass zahlreiche der Infizierten davor in Südtirol im Urlaub waren. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: