Der Brexit, hier das britische Parlament, hat Auswirkungen auf die Gerichte in Baden-Württemberg. Foto: dpa/Frank Augstein

Als erstes Bundesland wird der Südwesten eine neue Form der Gerichtsbarkeit etablieren. Die Schiedsgerichte sind dabei Vorbild und Konkurrent zugleich.

Stuttgart - Gerichte müssen gewöhnlich keine Werbung für sich machen. Zuständig sind sie für Fälle, die in ihrem Bereich angesiedelt sind. Von wenigen Ausnahmen abgesehen kann der Rechtssuchende nicht auswählen, ob in Hamburg, München oder Stuttgart verhandelt wird. Eine dieser Ausnahmen sind wirtschaftsrechtliche Zivilrechtsstreitigkeiten. Wenn große Firmen miteinander streiten, ist sogar der Gang ins Ausland möglich – und gar nicht so unüblich.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch