Das Riesenrad dreht sich in diesem Jahr wieder nicht auf dem Cannstatter Wasen – vielleicht aber in der Innenstadt Foto: /Edgar Rehberger

Das 175. Cannstatter Volksfest findet in diesem Jahr wieder nicht auf dem Cannstatter Wasen statt – weder als Voll- noch als Lightversion. Dafür sollen in der City 30 Betriebe, inklusive Riesenrad, aufgebaut werden.

Bad Cannstatt - Das Münchner Oktoberfest wurde bereits abgesagt, das Pendant im Norden, der Hamburger Dom auf St. Pauli, hingegen empfängt vom 30. Juli bis 29. August Besucher – mit 20 bis 30 Prozent weniger Betrieben und einem umfangreichen Hygiene- und Schutzkonzept sowie Einlasskontrollen. Und wie sieht es in Stuttgart aus? Am Mittwoch fiel im Rathaus die Entscheidung. Nach einer zweistündigen Sitzung, an der Oberbürgermeister Frank Nopper, Wasenbürgermeister Thomas Fuhrmann, Vertreter der Schausteller, Marktkaufleute, Festwirte und der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft teilnahmen, stand fest: Das 175. Cannstatter Volksfest findet in diesem Jahr nicht statt – weder als Vollversion noch als Lightversion in Form eines kleineren Herbstfestes.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar