Foto: Lichtgut - Ferdinando Iannone

Karin Maag ist im Wahlkreis Stuttgart II erneut für die CDU bei der Bundestagswahl nominiert. Doch möglicherweise muss der Kreisverband einen neuen Kandidaten finden – denn Maag ist für einen anderen Posten im Gespräch.

Stuttgart - Muss der Kreisverband der Stuttgarter CDU einen neuen Kandidaten für den Bundestagswahlkreis Stuttgart II zu finden? Die Bundestagsabgeordnete Karin Maag, die von ihrer Partei erneut zur Bundestagswahl für den Wahlkreis nominiert worden war, steht möglicherweise kurz vor einem Wechsel als sogenanntes „Unparteiisches Mitglied“ zum Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA).

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch