Äthiopiens Präsident Abiy Ahmed ist zum Opfer seiner Reformen geworden. Foto: dpa

Ein Musterland steigt ab: Der neue Krieg in Äthiopien kann eine Region ins Wanken bringen, meint Christoph Link.

Stuttgart - Entgegen allen Erwartungen kommt Afrika mit der Corona-Pandemie besser klar als andere. Zwar sind die wirtschaftlichen Folgen der Krise verheerend, aber die relativ niedrige Zahl an Corona-Toten – 35 000 in Vergleich zu 1,3 Millionen weltweit – können nicht allein durch statistische Fehler erklärt werden, sondern könnten auch an der jungen, widerstandsfähigen Bevölkerung liegen.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch