Andreas Beck hat in seiner Zeit im Untertürkheimer Polizeirevier einige Geschichten erlebt, die er in seinem Buch niederschrieb. Foto:  

Andreas Beck hat ein Buch mit Episoden als Polizist, unter anderem in Untertürkheim geschrieben – Geschichten zum Schmunzeln und Fürchten.

Untertürkheim - Da hat sich ja kaum etwas verändert, wundert sich Andreas Beck beim Fototermin vor dem Polizeiposten Untertürkheim in der Augsburger Straße. Anfang der 80er-Jahre hatte der Heumadener zunächst im alten Polizeigebäude in der Großglocknerstraße und dann einige Jahre im damaligen Neubau als gerade ausgebildeter Polizist seinen Revierdienst begonnen. „Und einiges erlebt“, sagt er schmunzelnd.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: