Matthias Ginter ist der Marathonmann der Fußball-Bundesliga Foto: AFP/INA FASSBENDER

Matthias Ginter von Borussia Mönchengladbach hat in dieser Saison keine Minute verpasst. An diesem Freitag fordert der Musterprofi, der seinen Körper wie kein Zweiter pflegt, den FC Bayern München.

Stuttgart - Der Marathonmann der Bundesliga wird auch an diesem Freitag wieder an den Start gehen. Er wird einlaufen, er wird rennen, passen, kämpfen und grätschen, er wird den Kopf hinhalten und andere Körperteile. Kurzum: Matthias Ginter von Borussia Mönchengladbach wird im Klassiker der Bundesliga gegen den FC Bayern München (20.30 Uhr) das tun, was er in dieser Saison immer tut: spielen. Der Nationalspieler hat im bisherigen Saisonverlauf in 22 Pflichtpartien keine einzige Minute verpasst. Mit Länderspielen, DFB-Pokal und Champions League kommt er auf 2444 Einsatzminuten – so viele hat kein anderer Bundesliga-Profi. Auch kein Torhüter.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch