Aleksandr Vlasov ist beim Team Bora-hansgrohe der Mann für die Gesamtwertung – in unserer Bildergalerie finden sie die neun deutschen Starter bei der Tour de France. Foto: Imago//Vincent Kalut

Das stärkste deutsche Radteam hat sich für die Tour de France hohe Ziele gesetzt. Coach Dan Lorang erklärt, wie wichtig Vorbereitung, Ernährung und die mentale Komponente sind – und warum es aus seiner Sicht möglich ist, sauber Rennen zu gewinnen.

Der Triumph von Jai Hindley beim Giro d’Italia war ein Meilenstein auf dem Weg des deutschen Rennstalls Bora-hansgrohe. Mit einer ähnlichen Taktik wie in Italien startet das Team an diesem Freitag in Kopenhagen in die Tour de France. „Wir wollen aggressiv fahren und Etappen gewinnen“, sagt Cheftrainer Dan Lorang. Und dazu den nächsten Traum verwirklichen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: