Lässt die Sonne rein: Künstler Tobias Rehberger Foto: Stuttgarter Zeitung Magazin/Ramon Haindl

Wo fängt Kunst an, wo hört sie auf, und wie schmecken frittierte Austern? Ein Atelierbesuch bei Tobias Rehberger, der nun im Kunstmuseum Stuttgart im Fokus steht.

Tobias Rehbergers Atelier am Frankfurter Osthafen sieht genau so aus, wie das Interieur eines Künstlerateliers nun mal auszusehen hat. Überall im Raum stehen Objekte und Bilder herum, fertig oder in Arbeit, hier aus Papier, dort aus Keramik.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung :

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen