Mirjam Crespin sucht für den ZF-Konzern nach Talenten. Foto: ZF Group

Der Autozulieferer ZF sucht Nachwuchs für die Aufgaben der Zukunft. Eine leitende Personalanwerberin berichtet, worauf es bei der Bewerbung ankommt – und wie besonders Frauen angesprochen werden.

Der ZF-Konzern steckt mitten im Wandel zur Elektromobilität und zum autonomen Fahren. Interesse für den Bau von Getrieben reicht deshalb beim interessierten Nachwuchs nicht mehr, sagt Mirjam Crespin, Leiterin der Abteilung Talent Acquisition für den Bereich Deutschland und Westeuropa.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: