Die neuen Bewegungsmöglichkeiten beim TVC in Freiberg. Foto: TVC (z)

Der TVC bietet ab 11. Oktober im Freien verschiedene Bewegungsmöglichkeiten.

Freiberg - Sport im Freien ist spätestens seit Ausbruch der Corona-Krise noch gefragter denn je. Und so freut sich der Geschäftsführer des TVC, Benjamin Löwinger über neue Möglichkeiten, die er in Freiberg hat: Er kann auf der Sportanlage für die Bewohner und Interessierten öffentliche kostenfreie Bewegungsmöglichkeiten anbieten. Und zwar eine Pump-Track-Anlage der Landeshauptstadt Stuttgart sowie vereinseigene Outdoor-Geräte. „Der Pump-Track ist aller Voraussicht nach bis zum 31. Oktober nutzbar“, sagt Löwinger. Wann genau die Stadt im Zusammenhang mit der Stuttgarter Jugendhausgesellschaft diese Anlage wieder abbaut, sei noch nicht abschließend geklärt. Solch einen Pump-Track gab es auch beim Palmschen Schloss in Mühlhausen im Juli 2018.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: