In mehreren Läden habe die Frau Ladendiebstahl begangen und Kleidung im Wert von über 3000 Euro bei sich. (Symbolbild). Foto: imago

Im Breuningerland Ludwigsburg sind am Dienstag zwei Personen dabei erwischt worden, wie sie Kleidungsstücke im Wert von 3000 Euro stehlen wollten. Die 36-Jährige wurde festgenommen, ihr männlicher Begleiter flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine 36-Jährige hat im Breuningerland Ludwigsburg Kleidungsstücke im Wert von mehr als 3000 Euro gestohlen. Wie die Polizei berichtet, war die Frau am Dienstag um 13.20 Uhr mit einem Mann in dem Einkaufszentrum. In einem Modegeschäft gab der Mann ihr Kleidung in die Umkleide, von der sie die Warensicherung entfernt haben soll. Als beide das Geschäft verlassen wollten, sprachen Zeugen sie an. Der Mann flüchtete. Bei der Frau wurde dann Kleidung im Wert von über 1200 Euro sowie ein Gerät zur Entfernung von Warensicherungen gefunden. In ihrem Auto befand sich weitere gestohlene Kleidung im Wert von 2000 Euro. Die 36-Jährige wurde festgenommen und am Folgetag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft entlassen. Hinweise zum Flüchtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0 71 41 / 22 15 00 und ludwigsburg.prev@polizei.bwl.de entgegen.

Die Polizei sucht den Unbekannten