Der Abenteuerspielplatz Neu-Stein-Hofen muss erneuert werden. Planungsmittel sind nun gefragt, damit es mit dem Projekt weitergehen kann. Foto:  

In Neugereut soll die städtische Kindertagesstätte im Regenpfeiferweg abgerissen und neu erstellt werden.

Hofen - Es ist ein beliebter Treff für Kinder und Jugendliche: der Abenteuerspielplatz Neu-Stein-Hofen (ABI). Doch in der letzten Zeit ist er in die Jahre gekommen und dringend erneuerungsbedürftig. Wie Bezirksvorsteher Ralf Bohlmann kürzlich erklärte, sei das Holzgebäude in einem Zustand, in dem eine Sanierung nicht weiterhelfe. „Ein Neubau wäre das Sinnvollste“, sagt Bohlmann. Doch dazu müsse noch die Finanzierung gesichert werden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: