Zurück beim SV Möhringen: Nico Hihn. Foto: Günter Bergmann

Der Filderclub geht als Mitfavorit in die an diesem Wochenende beginnende Saison – und fürs Erste ohne seinen Chefcoach.

Eigentlich könnte man eine einfache Rechnung aufmachen. In der vergangenen Saison nur um Haaresbreite den Meistertitel verpasst, und nun den bestehenden Kader noch mit einem namhaften Rückkehrer verstärkt – heißt der Titelfavorit für die am Wochenende beginnende neue Punkterunde in der Basketball-Regionalliga Baden-Württemberg also SV Möhringen? So weit will Sascha Klatt nicht gehen. Doch sagt der 40-Jährige durchaus selbstbewusst: „Es hat zuletzt Spaß gemacht, viel zu gewinnen. Das wollen wir erneut.“ Als Ziel nennt er einen Platz unter den Top drei.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: