John Patrick im Rampenlicht, aber nicht als Bundestrainer. Foto: Baumann

Ludwigsburgs Basketballer haben die Saison als Dritter beendet – und denken schon an die nächste Runde. Der Trainer bleibt, aber wer noch?

Ludwigsburg - Andrea Trinchieri hatte leicht reden am späten Freitagabend: „Großes Kompliment für die Ludwigsburger, es ist schwer, sie zu schlagen.“ Aber eben nicht unmöglich, wie die Halbfinalserie im deutschen Basketball gezeigt hat, in der die Münchner Bayern drei von vier Spielen gewonnen und somit das Finale erreicht haben. „Wir blicken als Dritter dennoch auf eine hervorragende Saison zurück“, sagt Ludwigsburgs langjähriger Vorsitzender Alexander Reil. Doch nach der Saison ist vor der Saison – wie geht es weiter bei den Riesen?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: