Der Trend geht zum digitalen Banking, stellt die Deutsche Bank fest. Bei der mobilen App verzeichnete das Institut einen starken Zuwachs der Nutzer- und Zugriffszahlen. Foto: dpa/Hauke-Christian Dittrich

Die Coronakrise verstärkt den Trend zum digitalen Banking. Die Deutsche Bank verzeichnet insgesamt eine positive Entwicklung in allen Bereichen – auch im Südwesten.

Stuttgart - Die Deutsche Bank hat sich auch in Baden-Württemberg während der Coronakrise gut behauptet. „Wir waren und sind für unsere Kundinnen und Kunden da, wenn sie uns am meisten brauchen“, erklärte der Sprecher der Geschäftsleitung im Südwesten, Andreas Torner.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: