Foto: mk/Mathias Kuhn

Im Februar hat die BW-Bank ihr SB-ServiceCenter in Rohracker aufgegeben. Die Stadträte stellen jetzt das Filialkonzept nochmals auf den Prüfstand.

Jahrelang signalisierten die Schaufenster und der Schriftzug der BW-Bank über der Eingangstür des Gebäudes in der Sillenbucher Straße 1 den Beginn der Rohracker Ortsmitte. Gegenüber verkauft ein Bäcker seine Waren, ums Ecke hat ein Obst- und Gemüseladen geöffnet, ein paar Meter weiter steht die Kelter und in der Rohrackerstraße gibt’s weitere Fachgeschäfte. Rund um den Kelterplatz herrschte Leben.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: