Pünktlich in Zürich. Foto: Westend61/imago stock&people

Die Schweizerischen Bundesbahnen sind berühmt für ihre traumhaften Strecken zwischen Seen, Gletschern und Bergen. Legendär ist aber auch ihre Pünktlichkeit – und das seit 175 Jahren. Wie schaffen die das?

Es ist einige Jahre her, der Zug hielt in Olten. Draußen rannte ein Mann zum Bahnhof. Im Zug saß ein Schweizer. Er schaute auf die Uhr und sagte: „Der wird den Zug nicht erwischen. Nach der heutigen Umstellung des Fahrplans fahren wir zwei Minuten früher aus Olten ab.“ Er sagte das nicht hämisch, es war nur eine Feststellung. Bahnabfahrtszeiten sind in der Schweiz nicht verhandelbar. Und da fuhr der Zug auch schon los.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: