... und mit Unterstützung standfest gemacht. Foto: /Edgar Rehberger

Der Gartenbauverein Bad Cannstatt feierte vergangenes Jahr 150-jähriges Bestehen, der Kurpark wird in diesem Jahr 200 Jahre alt – Grund genug, um einen fast ausgestorbenen Speierling zu pflanzen.

Wenn das kein Grund ist, einen Baum zu pflanzen. Der Gartenbauverein Bad Cannstatt hat im vergangenen Jahr mit mehrere Aktionen sein 150-Jahr-Jubiläum gefeiert. Und der Kurpark wird in diesem Jahr 150 Jahre alt. Da keimte im Vorstand des Gartenbauvereins die Idee, dem Kurpark einen Baum zu stiften. Am Mittwoch war es soweit, wurde der Speierling in den oberen Kurparkanlagen nahe des Stifterpavillons gepflanzt – direkt neben einem Speierling, der wohl schon einige Hundert Jahre alt ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: