Am Frankfurter Flughafen herrschte am Samstag wegen eines Koffers Aufregung. Foto: dpa/Arne Dedert

Am Samstag sorgt ein herrenloser Koffer für Aufregung am Frankfurter Flughafen. Es kommt zu einer teilweisen Sperrung, von der auch der Regionalbahnhof betroffen ist.

Frankfurt/Main - Teile vom Terminal I des Frankfurter Flughafens und der dazu gehörende Regionalbahnhof sind am Samstagabend gesperrt worden. Nach Angaben der Bundespolizei wurde ein herrenloser Koffer gefunden, der sich jedoch als harmlos herausstellte. Zwei Personen wurden festgenommen, nach einer dritten werde gefahndet.

Wie lange die Sperrung noch dauern wird, war zunächst unklar. Der Fernbahnhof sei nicht betroffen, teilte der Flughafenbetreiber Fraport mit.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: