„Beton marsch!“ In der dritten Röhre wird der Übergang in den Kurztunnel vorbereitet. In diesem Sommer soll der Verkehr fließen. Foto: Edgar Rehberger

Im Frühjahr geht der Rosensteintunnel in Betrieb. Am Leuzeknoten schreiten die Arbeiten voran. Im Sommer wird die dritte Röhre des Leuzetunnels für den Verkehr freigegeben.

Bad Cannstatt - Im Frühjahr ist es soweit. Dann wird der Rosensteintunnel für den Verkehr freigegeben. Doch damit sind die Arbeiten am Großprojekt Rosensteintunnel und Leuze-knoten noch nicht beendet. Im Berger Tunnel und in den Röhren des Leuzetunnels wird emsig gearbeitet. Läuft alles nach Zeitplan, wird im Herbst 2024 das größte Straßenbauprojekt in Stuttgart, das mit 456 Millionen Euro zu Buche schlägt, abgeschlossen sein.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: