Ihre Eltern flohen aus Mali: die Grüne Aminata Touré im Wahlkampf Foto: dpa/Frank Molter

Aminata Touré ist die erste afrodeutsche Landtagsvizepräsidentin und Grünen-Spitzenkandidatin in Schleswig-Holstein im Duo mit Monika Heinold. Ein Porträt.

Fünf junge Frauen hat die grüne Spitzenkandidatin in Schleswig-Holstein, Aminata Touré, ins Kino „Schauburg“ in Rendsburg eingeladen, sie tragen Poetry Slam vor. Eine erzählt in ihrem bitteren Gedicht „Das Leben ist schön“ davon, dass wir Menschen im Mittelmeer sterben lassen und vom „Glück, hier geboren zu sein“. Das trifft einen wunden Punkt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: