Draußen kicken ist wieder drin: Schnelltests sind aber auch beim Nachwuchs noch nötig. Foto: imago//Joaquim Ferreira

Die Lockerung der Corona-Auflagen ermöglicht den Fußballern auch im Kreis Esslingen ein Zurück auf die Plätze. Draußen kicken ist nun also doch wieder drin.

Kreis Esslingen - Der Deutsche Fußballbund, die Landesverbände in Baden-Württemberg, die Bezirke und nicht zuletzt die Kicker in den Vereinen haben mit ihrer Amateursport-Kampagne Erfolg gehabt. „Draußen muss drin sein“, so lautete die Forderung – und inzwischen ist Fußball draußen tatsächlich drin. Zwar mit den entsprechenden Abstands- und Hygieneregeln, aber immerhin ist sportliche Bewegung an der frischen Luft auf Vereinsebene und – je nach Corona-Inzidenzlage – in Gruppen und Mannschaften wieder möglich. In etlichen Klubs im Kreis Esslingen hat der Trainingsbetrieb schon angefangen. Die anderen ziehen, wie einige Beispiele zeigen, sukzessive nach.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar