Simone Lee war beim 3:0-Sieg von Allianz MTV Stuttgart gegen den Dresdner SC die herausragende Spielerin. Foto: Baumann

Schon vor dem Beginn der Play-offs im Volleyball gibt es eine Auseinandersetzung zwischen den beiden besten deutschen Frauen-Teams. Diesmal allerdings hinter den Kulissen.

Es wäre keine große Überraschung, sollten sich die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart und dem Dresdner SC am Ende der Saison noch einmal wiedersehen – in der Play-off-Serie um die Meisterschaft. Wie viel Brisanz in den Duellen der beiden besten deutschen Teams steckt, zeigte sich allerdings auch schon am Freitag. Diesmal abseits des Spielfeldes.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: